Sie sind hier:

Rückblick 2017

Thema: Künstliche Intelligenz: Neue Wege der Kundenansprache

Digitalisierung bleibt in allen Unternehmen der Haupttreiber für umfangreiche Transformation. Als besondere Herausforderung gilt derzeit das facettenreiche Thema der Künstlichen Intelligenz. Die Vorreiter der Szene bezeichnen Künstliche Intelligenz auch als die entscheidende Zutat für die nächste grosse Digitalisierungswelle.

 

Erste Einsatzgebiete in der Kundenansprache, wie Service- und Chat-Bots zeigen wegweisende neue Anwendungen für verändertes Einkaufen. Mit Amazons «Echo» und der digitalen Sprachassistentin «Alexa» hält eine völlig neuartige Einkaufsunterstützung Einzug in die Haushalte. IBM bringt sich mit «Watson» in Position und bietet bereits attraktive Anwendungsbeispiele für die Handelspraxis. Auch bei Google steckt in allem, was neu auf den Markt kommt: Künstliche Intelligenz.

 

Wo liegt das Potenzial der Künstlichen Intelligenz für den Handel? Welche Bedeutung haben neue Instrumente wie Service-und Chat-Bots? Wie geht die Entwicklung weiter? Wir möchten mit Ihnen genau hinschauen.

Referenten

Peter Kasahara

Mitglied der Geschäftsleitung von IBM in Europa / Managing Partner des Unternehmens­bereichs «Digital Strategie & iX»

Prof. Dr. Marcus Schögel

Direktor des Instituts für Marketing an der Universität St. Gallen

Michael Müller

CEO Valora Holding AG

Dr. Felix von Reischach

Head of Artificial Intelligence and Machine Learning, Swisscom AG

Impressionen

Welcome

Vorträge und Podiumsgespräch

Networking-Apéro